Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Verkauf/Shop

Fassung 21.03.2016

1. Geltungsbereich

1.1 Wir führen deine Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Unsere AGB in ihrer aktuellen Fassung findest du online unter http://www.paddelprofi.de/kontakt/rechtliches/agb-verkauf-shop/. Dort kannst du die AGB zum drucken und speichern als pdf Datei herunterladen. Überdies senden wir dir unsere AGB in der Auftragsbestätigung mit.

1.2 Bitte beachte, dass für Kurs- und Tourbuchungen unsere AGB Kurse/Touren gelten. Diese kannst du unter http://www.paddelprofi.de/kontakt/rechtliches/agb-kurse-touren/ einsehen, downloaden und speichern. Die vorliegenden AGB beziehen sich nur auf den Kauf von Waren aus unserem Onlineshop, bei Bestellungen per E-Mail oder beim Einkauf direkt bei uns in Konstanz.

1.3 Neben diesen AGB gelten zudem unsere Haftungsbeschränkungen und Datenschutzerklärung, die du auf unserer Website unter http://www.paddelprofi.de/kontakt/rechtliches/ einsehen und speichern kannst.

1.4 Bitte lies diese AGB sowie die Haftungsbeschränkugnen und Datenschutzerklärung aufmerksam und sorgfältig durch, bevor du deine Bestellung bei Paddelprofi abgibst. Solltest du Fragen haben oder etwas nicht verstehen, kannst du uns gerne an info@paddelprofi.de eine E-Mail senden.

2. Vertragsabschluss

2.1 Du kannst bei uns online, in unserem Online Shop oder direkt vor Ort in Konstanz bestellen.

2.2 Unsere Angebote auf unserer Homepage (Internet) sind unverbindlich. Durch die Bestellung der gewünschten Waren gibst du, durch das Klicken auf den Button „Kaufen“, ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über den Kauf des betreffenden Produkts ab. Wir senden dir unverzüglich nach Eingang deines Angebots eine Bestätigung über den Erhalt des Angebots, die noch keine Annahme darstellt. Der Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellte Ware an dich versenden und den Versand an dich mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Erhältst du von uns keine Versandbestätigung, gilt das Angebot als abgelehnt. Über Produkte, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Dein Angebot wird von uns grundsätzlich nur dann angenommen, wenn deine Bestellung unseren Mindestbestellwert von EUR 1,- überschreitet.

2.3 Mit deiner Bestellung stimmst du zudem zu, deine Rechnung elektronisch an die angegebene E-Mail Adresse zu erhalten. Die elektronische Rechnung wird dir im pdf Format zugesandt.

3. Lieferung

3.1 Wir versenden als "verfügbar" ausgezeichnete Waren per Standardversand spätestens am 5. Werktag (maßgeblich ist der Tag der Übergabe der Ware durch uns an das Versandunternehmen) nach

a) dem Tag des Eingangs des vollständigen Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer und Versandkosten, wenn Lieferung gegen Vorkasse vereinbart ist, oder

b) dem Tag des Zustandekommens des Kaufvertrages, wenn Zahlung per Rechnung vereinbart ist.
Innerhalb Deutschlands rechnen wir mit einer Zustellung der Ware in ca. 1-3 Werktagen.

3.2 Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, so teilen wir dir schnellstmöglich den Liefertermin mit, oder alternativ, dass die Lieferung nicht erfolgen kann. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft erscheint und dir dies zumutbar ist. Sollte es zu einer Teillieferung kommen, übernehmen wir selbstverständlich die zusätzlichen Versandkosten. Für dich entstehen dadurch keine weiteren Kosten.

3.3 Sollten wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der von dir bestellten Ware nicht in der Lage sein, da unser Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.

3.4 Soweit eine Lieferung an dich nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang passt oder weil du nicht unter der von dir angegeben Lieferadresse angetroffen wirst, obwohl dir der Lieferzeitpunkt mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägst du die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

4. Widerrufsbelehrung

- Wir entschuldigen uns, für die nachfolgend sehr formalistisch klingende Widerrufsbelehrung. Die Formulierung entspricht dem gesetzlich geforderten Standard, von dem aus Rechtsgründen leider nicht abgewichen werden kann. -

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns (Paddelprofi, Inh. Robert Leidel, Muntpratstraße 13, 78462 Konstanz) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder Email an info@paddelprofi.de) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Du kannst das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Website http://www.paddelprofi.de/j/shop/withdrawal elektronisch Ausfallen und übermitteln. Machst du von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir dir unverzüglich (per Email) eine Bestätigung über den Eingang deines Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzliche Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Du hast die Waren unverzüglich in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtest, an Paddelprofi, Inh. Robert Leidel, Muntpratstraße 13, 78462 Konstanz zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende Widerrufsbelehrung


5. Preise

Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Ziffer 6 hinzu. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website ausgewiesenen Preise. Weichen diese von der Auftragsbestätigung ab, ist die Auftragsbestätigung maßgebend.

6. Versandkosten (Inland/Ausland)

6.1 Hier findest Du alle Informationen zu den Versandkosten für Lieferungen

a) innerhalb der Bundesrepublik Deutschland

Die Versandkosten variieren je nach bestelltem Produkt. Für Kleinprodukte, die mittels Briefumschlag versandt werden können, wird ein Porto i.H.v. 1,45 EUR berechnet. Für alle übrigen Produkte werden Versandkosten i.H.v. 4,95 EUR erhoben.
Diese Versandkosten gelten nicht, sofern für eine spezielles Produkt höhere Versandkosten ausgewiesen sind. Dies kann z.B. beim Versand eines Paddels der Fall sein, da dieses als Sperrgut mittels einer Spedition verschickt werden muss. Über die genauen Versandkosten wirst du im Bestellvorgang und in deiner Auftragsbestätigung informiert.

b) in die übrigen Länder

Grundsätzlich liefern wir Waren nur innerhalb Deutschlands aus. Bei Bestellung in ein anderes Land, hast du die Versandkosten individuell per E-Mail an info@paddelprofi.de zu erfragen.
Bei gleichzeitiger Bestellung von Artikeln mit unterschiedlichen Lieferkosten, berechnen wir für die Lieferung nur einmalig die höheren Lieferkosten.

6.2 Bitte beachte, dass für Bestellungen, die zu einem Bestimmungsort außerhalb der EU verschickt werden, zusätzlich zu den Versandkosten noch Importsteuern, Zollgebühren und -kosten vom Bestimmungsland erhoben werden können. Einfuhrzölle und Steuern werden vom jeweiligen Einfuhrzollamt erhoben und gehen zu Lasten des Empfängers. Die Höhe dieser Kosten richtet sich nach den Einfuhrbestimmungen des Empfängerlandes. Diese können bei oder nach Lieferung fällig werden. Nähere Informationen kannst du bei deinem zuständigen Zollamt erfragen.

7. Zahlungsbedingungen

7.1 Grundsätzlich kannst du bei uns per Vorkasse oder Rechnung zahlen, sofern dein Wohnsitz innerhalb Deutschlands liegt. Wenn dein Wohnsitz außerhalb Deutschlands liegt, behalten wir uns vor, nur Zahlungen per Vorkasse zu akzeptieren. Bei Neukunden besteht zudem eine Höchstgrenze (von € 150), bis zu welcher der Kauf auf Rechnung möglich ist. Diese Grenze gilt für den gesamten Einkauf und berücksichtigt auch offene Beträge früherer Rechnungsstellungen.

7.2 Wir behalten uns vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten.

a) Zahlung per Rechnung
Kunden mit Wohnsitz innerhalb Deutschlands bieten wir an, bei uns unter den genannten Bedingungen auf Rechnung zu kaufen (Bonität vorausgesetzt). Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung bei dir zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 14 Tagen nach Fälligkeitseintritt, gerätst du in Verzug.

b) Zahlung per Vorkasse
Wir senden dir nach deiner Bestellung eine E-Mail mit unseren Bankdaten und deinem persönlichen Verwendungszweck zu. Bitte nimm die Überweisung erst vor, nachdem du unsere E-Mail erhalten hast. Nachdem der vollständige Kaufpreis einschließlich Mehrwertsteuer und Versandkosten auf unserem Konto eingegangen ist, wird deine Bestellung verschickt.

c) Verzug
Solltest du mit deinen Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, dir die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen. Zudem kann eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 10 berechnet werden.

8. Gewährleistung

8.1 Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an:

Paddelprofi
z.Hd. Robert Leidel
Muntpratstraße 13
78462 Konstanz

8.2 Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

9. Pflege

Beachte bitte die Waschanleitung, die du auf den Etiketten der Artikel findest. Durch falsche Reinigung können schnell Schäden entstehen, für die wir keine Haftung übernehmen. Insbesondere Artikel aus Neopren oder mit Latexmanschetten bedürfen einer besonderen Pflege und dürfen nur per Hand gewaschen werden. Solltest du Fragen zur Pflege der erworbenen Produkte haben, schreib uns bitte eine E-Mail an info@paddelprofi.de.

10. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

10.1 Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.

10.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht dir nur zu, wenn deine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem hast du nur dann ein Zurückbehaltungsrecht, wenn und soweit dein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

10.3 Befindest du dich uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

11. Besonderheiten Kurse und Touren

Die vorliegenden AGB gelten lediglich für den Kauf von Waren. Für Buchungen in unserem Kurs- und Tourangebot gelten die AGB Kurse/Touren in der jeweils aktuellen Fassung. Diese findest du online unter http://www.paddelprofi.de/kontakt/rechtliches/agb-kurse-touren/

12. Rückvergütungssystem Vereine

12.1 Paddelprofi bietet Vereinen ein spezielles Rückvergütungssystem an. Dieses basiert auf dem erzeugten Warenumsatz des Vereins bzw. seiner Mitglieder bei Paddelprofi. Dabei wird der gesamte Umsatz einer Bestellung im Onlineshop, direkt vor Ort oder per E-Mail dem jeweiligen angegebenem Verein gutgeschrieben. Erfolgt die Bestellung im Onlineshop, musst du im Feld „Firma“ bei der Abfrage deiner Rechnungsdaten deinen Verein angeben, um den Umsatz diesem zuzurechnen. Jede Bestellung wird dabei nur einem Verein gutgeschrieben.

12.2 Entscheidend ist das Bestelldatum. Erfasst werden alle Bestellungen vom 01.01 bis 31.12 des jeweiligen Jahres. Überschreitet der Jahresumsatz mindestens € 2.000 (Stufe 1) erhält der Verein 2 % des Gesamtumsatzes in Form eines Einkaufsgutscheins rückerstattet. Bei einem Jahresumsatz von mindestens € 5.000 (Stufe 2) erhält der Verein 4 % und bei einem Jahresumsatz von mindestens € 10.000 (Stufe 3) erhält der Verein 6 % des Gesamtumsatzes als Einkaufsgutschein. Die Ausgabe der Gutscheine erfolgt zu Beginn des Folgejahres an den Vorstand bzw. einen von diesem benennten Vertreter des jeweiligen Vereins. Die Stufen sind nicht kumulierbar.

12.3 Wie hoch der bisherige Umsatz eines Vereins ist, wird auf unserer Homepage im Shopbereich (http://www.paddelprofi.de/shop/verein/ ) bekannt gegeben. Bitte beachte jedoch, dass die Aktualisierung der dortigen Umsätze bis zu einer Woche nach Bestellung dauern kann.

12.4 Für die Vereine und ihre Mitglieder besteht kein Rechtsanspruch auf Ausgabe des Gutscheins. Ein Anspruch entsteht auch nicht durch regelmäßige Übung. Paddelprofi behält sich zudem vor, das Rückvergütungssystem einseitig zum Anfang (spätestens bis Ende März) eines Jahres zu löschen oder inhaltlich zu verändern.

13. Personenbezogene Daten

13.1 In einigen Fällen werden von uns deine personenbezogenen Daten erhoben, wenn du uns diese freiwillig mitteilst, z. B.
• zur Entgegennahme und Abwicklung deiner Bestelllungen,
• zur Teilnahme an Gewinnspielen,
• wenn du in allgemeiner Form Kontakt mit uns aufnimmst,
• wenn du einen Newsletter abonnieren oder abbestellen willst.

13.2 Verwendung personenbezogener Daten
Die aktiv von dir eingegebenen personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verwendet, zu dem du diese Daten angegeben hast. Paddelprofi verwendet deine personenbezogenen Daten vor allem, um Deine Anfragen zu beantworten und deine Aufträge zu bearbeiten, d. h. Bestellungen abzuwickeln, Ware zu liefern und Zahlungen abzuwickeln. Eine Weitergabe deiner personenbezogenen Daten erfolgt daher z.B. an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Ware notwendig ist. Bei Abwicklung von Zahlungen geben wir deine Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Bei einer Anmeldung zu einem Newsletter wird die E-Mail Adresse mit deiner Einwilligung für unsere eigenen Werbezwecke genutzt, bis du dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
Darüber hinaus wird Paddelprofi deine personenbezogenen Daten für die Erfüllung eigener Geschäftszwecke erheben, speichern, verändern, übermitteln oder nutzen, wenn
• dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses mit dir erforderlich ist,
• dies auf Grund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung notwendig wird, oder
• unser Vorgehen der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient.
Paddelprofi verwendet die erhaltenen Daten, um deinen Bestellprozess und den anderer Kunden zu optimieren. Zusätzlich verwendet Paddelprofi diese Daten, um dir persönliche Produktempfehlungen per E-Mail zukommen zu lassen.

13.3 Pflege der Kundenbeziehung/ Einwilligung zur begrenzten Weitergabe von Daten an Markenshops
Daneben nutzen wir deine personenbezogenen Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften für Zwecke eigener Werbung, Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes, d.h. um dich ggf. über Produkte, Sonderaktionen, Angebote und Dienstleistungen, die für dich von im besonderem Interesse sein könnten, zu informieren und zu befragen.
Bitte beachte in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung, die du auf unserer Website unter http://www.paddelprofi.de/kontakt/rechtliches/datenschutzerklärung/ findest.

14. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

14.1 Selbstverständlich kannst du der Nutzung oder Verarbeitung deiner Daten für unsere eigenen Werbezwecke wie Newsletter jederzeit widersprechen. Zudem steht dir ein Anspruch auf Datenauskunft nach § 34 BDSG zu.

14.2 Deinen Widerspruch bzw. deinen Wunsch nach Datenauskunft richtest du bitte an info@paddelprofi.de
Nach Erhalt deines Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung deiner Bestellung nutzen, speichern, verarbeiten oder übermitteln.

15. Änderungen der Verkaufsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Website, Regelwerken, Bedingungen, Ausschreibungen und Verkaufsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Für deine Bestellung finden jeweils die Vertragsbedingungen Anwendung, die zum Zeitpunkt der Bestellung gelten. Falls eine Regelung in diesen AGB unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund undurchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abdingbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Regelungen nicht.

16. Anwendbares Recht

Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder der gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Vertrag mit Verbrauchern) gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
Der Gerichtsstand der Parteien wird auf die Gerichte von Konstanz festgelegt, sofern nicht zwingende Vorschriften einen anderen Gerichtsstand bestimmen.

17. Schlussbestimmung

Bitte beachte auch unsere Haftungsbeschränkungen und Datenschutzerklärung, die in der jeweils aktuellen Fassung auf diesen Vertrag Anwendung finden. Beide Dokumente kannst du auf unserer Website unter http://www.paddelprofi.de/kontakt/rechtliches/ abrufen und speichern.
Die vorliegenden AGB, das Angebot im Onlineshop und der Betrieb der Website erfolgt durch: Paddelprofi, Inh. Robert Leidel, Muntpratstraße 13, 78462 Konstanz. Für weitere Informationen schau bitte in unser Impressum.

18. ODR-Plattform der EU

Seit Januar 2016 verpflichtet uns die EU-Verordnung 524/2013 (ODR-Verordnung) zudem, dich darauf hinzuweisen, dass im Falle eines Streites zwischen Verbraucher und Onlinehändler die Möglichkeit der Streibeilegung über eine speziell von der EU betriebene Website besteht. Diese Website muss im Rahmen der Verordnung durch jeden Onlinehändler verlinkt werden. Du findest die Seite unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/